Erstklässler kochen eigenes Apfelmus

Am vergangenen Dienstag und Freitag kochten die beiden ersten Klassen ihr erstes eigenes Apfelmus. Nachdem zunächst das Rezept im Unterricht gemeinsam besprochen wurde, starteten die Schüler in Kleingruppen ihre Arbeit: Unterstützt durch freiwillige Eltern und Lehrerinnen wurden die Äpfel geschält, geschnitten, gekocht und anschließend mit verschiedenen Küchengeräten passiert. Nach einer kurzen Spielpause durfte das abgekühlte Apfelmus selbstverständlich probiert und mit nach Hause genommen werden.

Ein herzliches Dankeschön gilt den helfenden Elternohne deren Hilfe eine solche Aktion gar nicht möglich gewesen wäre.