Die große Nein-Tonne

Kaum ist der Zirkus weitergezogen, stand für die Erst- und Zweitklässler die nächste spannende Veranstaltung an: Zu Gast waren Schauspieler der Theaterpädagogischen Werkstatt aus Osnabrück, um das Stück "Die große Nein-Tonne" vorzuführen.

In kurzen Rollenspielen wurde deutlich gemacht, welche Situationen und "Geheimnisse, die Bauchweh machen" in eine Nein-Tonne gehören. Andere Situationen, in denen die dargestellten Kinder zwar ein "Nein-Gefühl" hatten, durften wiederum nicht in die Tonne, da diese wichtige Regeln im gemeinsamen Miteinander darstellen (so beispielsweise, dass man pünktlich nach Hause kommt).

Immer wieder wurden die Schülerinnen und Schüler dazu aufgefordert mitzusingen, zu überlegen und aus eigenen Erfahrungen zu berichten - was alle Beteiligten sehr eifrig taten!